WSC feiert Weiberfastnacht

Zur Weiberfastnachtsparty lädt der Werner Sportclub 2000 am Donnerstag, 20. Februar 2020, ein. Der Verein feiert im Jahre 2020 sein 20-jähriges Bestehen. Das Datum 20.02.2020, an dem Weiberfastnacht ansteht, animierte die Organisatorinnen dazu, diese Party im Zusammenhang mit dem Vereinsjubiläum zu planen.

WSC-Gruppen wechseln Standorte

Aufgrund der Schließung der Weihbach-Turnhalle für den Vereinssport wechseln folgende Gruppen der Freizeit und Breitensportabteilung nach dem Ende der Herbstferien in die Wienbrede-Turnhalle, Schulstraße 7:

Terminhinweise Herzsport

Aufgrund des Sporthallenwechsels von der Weihbach- zur Wienbrede-Turnhalle, wobei der Umzug seitens der Stadt und des Vereins während der Herbstferien stattfinden wird,
entfallen die Übungszeiten der drei Herzsportgruppen am 17.10.2019.

Info-Veranstaltungen während der bundesweiten Herzwochen

„Plötzlicher Herztod“ ist das Thema der diesjährigen Herzwochen der Deutschen Herzstiftung im November.

Jedes Jahr erleiden in Deutschland 65.000 Menschen einen plötzlichen Herztod, etwa 60.000 versterben daran.
„Das müsste nicht sein. Der plötzliche Herztod ist in aller Regel kein schicksalhaftes Ereignis, von dem es kein Entkommen gibt“, betont der Herzspezialist und Notfallmediziner Prof. Dr. med. Dietrich Andresen, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Herzstiftung.

GYMWELT-Aktionstag auf dem Marktplatz

„Alt und Jung in Schwung“.

Das ist die Botschaft, die der WSC am Samstag, 28. September 2019, auf dem Marktplatz vermitteln wollte. In Kooperation mit dem Münsterländer Turngau und der KiTa „Arche Noah“ wurde im Rahmen der Europäischen Woche des Sports ein buntes sportliches Programm zusammengestellt, das zum Mitmachen und Ausprobieren einlud. Während Zumba, Tabata und Fitnessgymnastik mit dem Band zum Auspowern dienten, stand das ehemalige Ladenlokal „Catwalk“ für Entspannung und Poweryoga zur Verfügung.