5 Spieltag Saison 2021

Bezirksklasse 3

Werner SC 1 - 1.TTC Münster 5 :     9:2

Am Samstag Abend in eigener Halle hatte man die Gäste aus Münster zu Gast. In den Eingangsdoppeln siegten Bröcker/Holtmann und Overhage/Thöne in jeweils drei Sätzen. Lediglich Müller/Bieder müssten sich dem Spitzendoppel Fadda/Sabzehie aus Münster in vier Sätzen geschlagen geben.

4 Spieltag Saison 2021

WSC 1 - TTC Werne 1  : 9:2

Ein ungleiches Derby am dritten Spieltag in der Bezirksklasse. Der Gastgebende TTC in absoluter Bestbesetzung und dazu noch frisch aus der Bezirksliga, ließ den  Gästen aus dem Werner Westen keine großartige Chancen. Die WSC Spieler mussten ohne Renee Bieder (berufsbedingt) und Andre Wodetzki (Grippeerkrankt) auf zwei etatmäßige Spieler verzichten, sodaß es zu keinem engen Spiel kommen konnte.

3 Spieltag Saison 2021

WSC I - SV Neubeckum II: 6:9

Die Erste Mannschaft hatte an diesem Wochenende kein Glück in den Spielen. In den Eingangsdoppeln

ging man mit 1:2 Punkten heraus. Ersatzgestärkt auf beiden Seiten, konnten nur Bröcker/Holtmann ihr Doppel gewinnen mit 3:1 Sätzen. In den nachfolgenden Einzelspielen wurde es zu einem Krimi. Luca Bröcker ringte Steinhoff nieder und verkürzte auf 2:2 Punkte. In den nächsten vier Einzel, hatte man nicht das nötige Glück und die Neubeckumer gingen mit 2:6 Punkten in Führung, wobei Bieder gegen Schwarz das größte Pech hatte, in dem Schwarz in jedem Satz 7 Kanten oder Netzroller hatte. Einmalig und noch nie erlebt, so Bieders Fazit.