WSC Logo WimpelLogo Weiss Schriftzug 4000x300px

Spielberichte

Volleyball Mixed 3: Die lange Spielpause hatte endlich ein Ende

Nachdem man wegen Corona lange keine Spiele mehr bestreiten konnte, fand am 10.11.2021 endlich wieder das erste Meisterschaftsspiel statt. Im Heimspiel hatte man den TuS Bönen zu Gast.

Ob es an der langen Pause oder an den doch zahlreichen Ausfällen lag, ist schwer zu sagen. Jedenfalls kam die Mannschaft – unterstützt durch Friederike Skerbs und Daniela Müller aus der Mixed 1 – in den ersten beiden Sätzen noch gar nicht so richtig zu Recht und verlor daher beide Sätze. Immerhin konnte man im ersten Satz noch 20 Punkte und im zweiten Satz immerhin noch 19 Punkte erspielen. Und dann wendete sich das Blatt und man kam besser ins Spiel. So konnte man den dritten Satz mit 25:14 und den vierten Satz knapp mit 26:24 gewinnen. Also ging es in den Tie-Break. Hier musste sich die Mannschaft aber dann doch geschlagen geben. Mit 15:11 ging der entscheidende Satz an Bönen. Trotzdem hat es mal wieder Spaß gemacht im echten Spielbetrieb anzutreten.

Gleich eine Woche später das nächste Heimspiel. Am 17.11.2021 war die Mannschaft TVG Kaiserau zu Gast. Aufgrund der immer noch vielen Ausfälle, vor allem im Damen-Bereich konnte man auch in diesem Spiel wieder auf „Daggi“ Müller aus der Mixed 1 zurück greifen, die auch wesentlich zum erfolgreichen Ausgang der Partie beitragen konnte. Mit 25:13, 25:8 und 25:16 konnte man einen doch recht klaren 3:0 Sieg einfahren.

Nun bleibt abzuwarten, ob der Spielbetrieb aufgrund der wieder hohen Corona-Infektionszahlen weiter fortgeführt werden kann. Das nächste Spiel, auch wieder ein Heimspiel, würde dann am 08.12.2021 gegen den SV Menden stattfinden.

Anschrift:

Südmauer 26, 59368 Werne
Tel.: 02389 / 6971 
Fax: 02389 / 926731
E-Mail: info@wernersc.de

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag
09:30 Uhr - 11:30 Uhr

Mittwoch
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Hier finden Sie uns

Jetzt unsere App laden!

Jetzt unsere App laden!